Eins, zwei, viele....
Leben & Trainieren mit mehr als einem Hund

Wochenendseminar am 12. & 13. Januar 2019


Samstag & Sonntag von 10:00 bis 17:00 Uhr

Kosten:
140 Euro p.P. bei Teilnahme ohne Hund - freie Plätze!
210 Euro p.P. bei Teilnahme mit 2 Hunden
jeder weitere teilnehmende Hund pro Person: 90 Euro
(Insgesamt sind 6 Hunde zum Seminar zugelassen)
- alle Plätze MIT Hund belegt, bei Anmeldung werden Sie auf die Warteliste gesetzt!

IBH e.V., TÄK Nds. & SH anerkannte Fortbildung

IBH Hundehaltung Seminar

Das Zusammenleben mit mehr als einem Hund ist wunderschön - keine Frage!
Besonders schön ist es, wenn sich die Hunde gut verstehen und das Leben mit der Hundegruppe harmonisch verläuft.

Mehrhundhaltung stellt die Besitzer auch häufig auch vor (unageahnte) Probleme, denn 1 + 1 ist eben nicht einfach 2, wenn wir es mit Lebewesen zu tun haben.
Dynamiken verändern sich, es können Probleme im Zusammenleben auftreten und/oder der eine Hund "stiftet" den oder die anderen zu Problemverhalten an.

Hundeseminare Hannover

Dieses Wochenende ist daher den Mehrhundehaltern gewidmet und jenen, die mit ihnen trainieren.
Wir werden uns in Theorie und Praxis gängigen Problemen und Schwierigkeiten widmen, die auftreten, wenn mehr als ein Hund im Haushalt lebt.
Im Fokus steht dabei natürlich, sinnvolle Trainingsansätze zu erarbeiten und praktisch umzusetzen. Denn das Training mit mehreren Hunde stellt sich in der Tat oft ganz anders dar, als mit nur einem Hund.

Hundeschule Hannover

Das Seminar richtet sich an (angehende) Hundetrainer, -verhaltensberater und -psychologen, sowie atürlich an interessierte (Mehrhunde-)Halter.

Die Referentin:
Michaela Wolf ist zertifizierte Hundeerzieherin & Verhaltensberaterin IHK mit eigener Hundeschule in der Region Hannover. Sie hat als eine der ersten Absolventinnen die Weiterbildung zur Trainingsspezialistin absolviert, eine Qualifikation für fortgeschrittene Hundetrainer und ist TOP-Trainerin der Tierakademie Scheuerhof (Viviane Theby).
Seit 2002 leben sie und ihr Mann durchgehend mit zwei oder mehr Hunden, zu ihren "Hochzeiten" als Pflegestelle zeitweise mit bis zu 8 Vierbeinern (plus Katzen und Kleintieren) im gleichen Haushalt.
Aktuell sind es "nur" drei Herdenschutzhunde, mit denen Michaela "Tisch & Bett" teilt.
In ihrer Hundeschule beobachtet sie, daß der Trend mehr und mehr dazu übergeht, mehr als einen Hund zu halten.



Hundeseminare 2018

Anmeldung

AGB gelesen und akzeptiert*
Datenschutzerklärung* zur Kenntnis genommen*
*Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@hundkatzewolf.de widerrufen.